Energieberatung für den Gebäudebestand             unabhängig und neutral

Bei der Energieberatung wird der Gebäudebestand, Wohn- und Nichtwohngebäude, untersucht. Dabei werden die wärmeübertragenden Bauteile und die Anlagentechnik betrachtet, um Wärmeverluste- und gewinne für das entsprechende Objekt ermitteln zu können.

Auf Grundlage dieser Ergebnisse werden Sanierungsmaßnahmen aufgezeigt und diese nach ihrer Wirtschaftlichkeit beurteilt. Der Beratungsbericht, der am Ende der Untersuchungen ausgehändigt wird, soll  bei der Entscheidung helfen, ob und in welcher Form  eine Sanierung  für  das  jeweilige  Objekt sinnvoll ist.

Leistungen

Qualifikationen und Zertifizierungen

logo-oekozentrum
dena
bafa
Effizienzhausexperte
kfw